*
Block_Discover_Navigation
blockHeaderEditIcon

Was ist meine Philosophie / Lehrmethode?

 

Für mich ist Kommunikation der wichtigste Aspekt einer Sprache, deswegen basiert mein Sprachtraining vorallem auf Konversation, sowie auf der gezielten Erweiterung des Wortschatzes.

Meine Lehrmethode basiert auf verschiedenen Ansätzen, aber vorallem auf dem lexical approach (das Vokabular und dessen authentische Anwendung stehen im Mittelpunkt), sowie dem communicative language teaching (CLT).

Ich nutze in meinem Unterricht eine Vielfalt an Materialien zum Beispiel:

  • conversation questions zu verschiedenen Themen
  • Bilder / flashcards
  • problem-solving tasks
  • Texte wie z.B. englische Zeitungsartikel / Kurzgeschichten / Flyer / (Reise-) Broschüren etc.
  • authentische Hörbeispiele / Videos
  • mündliche Übungen zum Einüben von grammatikalischen Strukturen
  • schriftliche Zusatzaufgaben

Kurzgesagt alles, was die mündliche Produktion der Sprache fördert und Sie ihren Zielen näherbringt. Mir ist wichtig, die Unterrichtszeit vorallem für konversationsbasierte Übungen zu nutzen. Natürlich geht es nicht ganz ohne schriftliche Übungen. Deswegen sollte die Bereitschaft da sein, zwischen den Sprachtrainings auch mal die eine oder andere schriftliche Aufgabe zu lösen.

Gerne gebe ich Ihnen auch Tipps wie Sie Ihre Sprachkenntnisse auch ausserhalb meines Unterrichts verbessern können!

Unterrichtssprache ist Englisch, bei Bedarf erkläre ich aber Zusammenhänge / Vokabular gerne auch auf Deutsch.

 

Bedarfsanalyse:

Bei all meinen Neukunden steht am Anfang eine Bedarfsanalyse. Diese ist kostenlos und dient sowohl dem gegenseitigen Kennenlernen, als auch der Erörterung ihrer Ziele.
Denn mir ist wichtig dass jeder Kunde das lernt, was er lernen möchte, ohne lange Umwege. Kein "one size fits all" Unterricht, sondern individueller Einzelunterricht.

Durch Feedback während des Unterrichts können diese Lernziele auch später immer wieder neu an Ihre Ziele und Bedürfnisse angepasst werden. Flexibilität ist mir sehr wichtig, denn Lernwege verlaufen nicht immer linear.

Kontaktieren Sie mich noch heute für einen kostenlosen Beratungstermin.

Block_footer1
blockHeaderEditIcon
Block_footer3
blockHeaderEditIcon

Weitere Informationen:

Impressum

Datenschutzerklärung

Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail