Block_Discover_Navigation
blockHeaderEditIcon

Rory's Story Cubes für den Englischunterricht

Ich möchte in dieser Kategorie zukünftig Dinge und Materialien vorstellen, die ich in meinem Englischunterricht mit Erwachsenen gerne brauche.

Den Anfang macht meine kleine, aber feine Sammlung von Rory's Story Cubes.

Was sind die Story Cubes?

Die Würfel gibt es in verschiedenen Sets, zu verschiedenen Themen. Ich habe 3 Sets:

  • Die Originalen
  • Voyages
  • Actions

In einem Set sind jeweils 9 Würfel enthalten, mit insgesamt 54 verschiedenen Bildern. Das originale, orange Set hat relativ gemischte Bilder, während das Set Voyages Abbildungen hat, die zum Thema Reise passen. Das Actions Set wiederum zeigt verschiedene Tätigkeiten. Je nach Zielstellung benutze ich die Sets einzeln oder in Kombination.

Sets of Rorys Story Cubes

Wie nutze ich die Story Cubes?

Jedem Set liegt eine kleine Gebrauchsanleitung mit Spielideen bei.
In meinem Einzelunterricht hat sich die vorgeschlagene Methode Es war einmal... oder vielmehr natürlich Once upon a time... zum freien Geschichten erzählen bewährt. Bei dieser Methode erfinden 2 oder mehr Spieler abwechselnd eine Fantasiegeschichte. Vom telefonierenden Fisch, bis zum traurigen Mädchen, das in die Welt ziehen wollte um Abenteuer zu erleben ist alles möglich 😃

Man kann die Story Cubes aber auch zur Festigung von grammatischen Strukturen benutzen!

Im März 2019 habe ich auf Lehrermarktplatz einen English lesson plan zum Thema Prepositions of Time veröffentlicht. In den teacher's notes finden sich Anregungen, wie man die Würfel in Kombination mit anderen Materialien nutzen kann. Selbstverständlich gibt es noch wiele weitere Möglichkeiten, die Würfel in Zusammenhang mit englischer Grammatik zu nutzen!

Die Story Cubes lassen sich auch zum erlernen grammatischer Strukturen benutzen.

Warum die Rory's Story Cubes meinen Unterricht bereichern:

Englisch Sprechen nimmt einen sehr grossen Anteil ein in meinen Englischstunden, deswegen bin ich immer auf der Suche nach neuen, kreativen Ideen wie ich meine Kunden zum Sprechen motivieren kann!

Die Würfel gefallen mir deswegen so gut, weil die Abbildungen darauf auch viel Spielraum zur Interpretation lassen; so kann zum Beispiel ein Turm zum Symbol für Sicherheit werden oder aber auch einfach ein Turm bleiben, etc. Der Fantasie sind keine Grenzen gesetzt.
Auch kann man mit Hilfe der Würfel relativ "trockene" Grammatikthemen etwas auflockern, was das Ganze plötzlich wieder spannend erscheinen lässt!

Meine Rorys Story Cubes

comments powered by Disqus
Block_footer1
blockHeaderEditIcon

Meine Social Media Accounts:


Meine Social Media AccountsInstagram

Pinterest

Facebook

Block_footer3
blockHeaderEditIcon

Weitere Informationen:

Impressum

Datenschutzerklärung

Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail
*